Auswärtssieg der Volleyball-Damen

/ März 8, 2020/ Volleyball

Am 12. Spieltag traten die Briloner Volleyballdamen zum Rückrundenspiel der TV Brilon Damen gegen den RC Sorpesee 3 in Langscheid an.
Zwar gingen die Briloner selbstbewusst auf das Spielfeld, doch schnell wurde klar, dass die Spielerinnen des RC Sorpesee ehrgeizig spielen würden. Trotzdem gewann der TV den ersten Satz mit einem souveränen 14:25, was vor allem an der guten Annahme und dem starken Angriff lag.
Motiviert durch den gewonnenen 1. Satz begann der zweite Satz genauso gut für die Briloner,
doch auch die gegnerische Mannschaft kam gestärkt zurück auf das Spielfeld und kämpften um jeden Ball. Am Ende zahlte sich jedoch die Standhaftigkeit des TVs aus und der zweite Satz endete mit einem deutlichen 9:25 für den TV Brilon.
Der dritte Satz gestaltete sich sehr spannend, denn die Mannschaften lieferten sich ein Kopf an Kopf Rennen. Die Briloner konnten jedoch konzentriert zurück ins Spiel finden und gewannen somit auch den dritten Satz, jedoch deutlich knapper mit 25:21. Dadurch konnte der TVB in der Tabelle um einen Platz nach oben klettern und steht damit auf dem 5. Tabellenplatz.